Beiträge

Stellenangebote

Seit 1982 ist die Diakonie St. Pauli für die Menschen im Stadtteil da. Anfangs bestand sie aus zwei Gemeindeschwestern, heute sind ca. 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von St. Pauli über Altona bis in die Neustadt und die HafenCity für unsere Pflegekunden aktiv.

Von unseren Mitarbeitenden erwarten wir, dass sie freundlich sind, mit Herzblut bei der Sache sind und ihre Aufgaben verantwortungsbewusst und zuverlässig ausführen. Außerdem wünschen wir uns, dass unsere Mitarbeiter Spaß an ihrer Tätigkeit, an neuen Entwicklungen der Branche und Wissenserweiterung haben.

Im Gegenzug bieten wir Ihnen neben tariflicher Bezahlung und betrieblicher Altersvorsorge auch die Möglichkeit zur Weiterbildung sowie eine Dienstplanung, auf die Sie sich verlassen können. Was uns sonst noch ausmacht, lesen Sie in der Rubrik Arbeiten bei uns.

Seit 2014 bildet die Diakonie St. Pauli auch Pflegekräfte aus.

Zur Zeit suchen wir engagierte KollegInnen für folgende Stellen:

sowie

  • Haushaltshilfen auf geringfügiger Basis

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse und Nachweise über Fort- oder Weiterbildungen) per E-Mail an unsere Einsatzleitung Krankenpflege Frau Annika Fleischer.

Diakonie St. Pauli Gemeinnützige GmbH
z.Hd. Frau Annika Fleischer
Antonistraße 12
20359 Hamburg
E-Mail: annika.fleischer[at]diakonie-stpauli.de
Tel. (040) 43 18 54 17
oder nutzen Sie unser Bewerbungsformular

Auch bei Fragen zu unseren Stellenausschreibungen oder zur Diakonie St. Pauli als Arbeitgeber steht Ihnen Frau Fleischer gern zur Verfügung.

Weiterhin suchen wir Verstärkung für unser ehrenamtliches Team im

Ambulanter Hospizdienst der Elbdiakonie GmbH
Es finden regelmässig Ausbildungskurse zum ehrenamtlichen Hospizbegleiter statt, sprechen Sie uns an.

Elke Maria Lütgenau-Hawae
Hospiz- und Palliativkoordinatorin
Antonistr. 12, 22767 Hamburg

Telefon: 040- 43 18 54 16
Fax: 040-43254204
E-mail: elke.luetgenau-hawae[at]elbdiakonie.de